Behind the Scenes

- Für ein besseres WIR-Gefühl -

Zusammenhalt wird bei uns großgeschrieben und das WIR-Gefühl macht unser buntes Team besonders.
Aus diesem Grund plant jede Abteilung auch ihre eigenen Teamevents und dabei ist der Kreativität kaum eine Grenze gesetzt. Vom Freizeitpark bis hin zu einer gemeinsamen Übernachtung auf dem Campingplatz ist alles erlaubt.
In den gemeinsamen Stunden stehen der Spaß und die Freude im Vordergrund.

Das macht uns aus und das sind WIR!

#teamworkmakesthedreamwork

#cyberfamily

- Cybertrading hinter den Kulissen -

„Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter und ihre Passion dafür, etwas zu erschaffen.“ (Elon Musk)

Im Inneren von Cybertrading treffen eine Vielzahl von Abteilungen aufeinander. Auf den ersten Blick scheinen
sie alle komplett verschieden zu sein. Doch wenn man genauer hinschaut, stellt mal schnell fest, dass sie wie Zahnräder ineinandergreifen und ein perfektes Zusammenspiel ergeben.

Doch welche Abteilungen gibt es bei uns? Und welche Berufe verbergen sich hinter diesen?
Frei nach dem Motto – "Was macht eigentlich ein …?" geben wir Dir einen kurzen Einblick hinter
die Kulissen von Cybertrading.  

Hinter den Kulissen CEO

Geschäftsführer Frank Niemann

„Als Gründer von Cybertrading bin ich stolz auf unsere Firmengeschichte und die Entwicklung, die in den Jahren seit unserer Gründung 2007 stattgefunden hat. In den letzten Jahren sind wir zu einer großen Familie zusammengewachsen. Aus einem kleinen Drei-Mann-Unternehmen wurde ein Business, das vielen Menschen einen verlässlichen und stabilen Arbeitsplatz bietet. Wir arbeiten alle kontinuierlich daran, die Vision von Cybertrading zu verfolgen und voranzutreiben. Die langjährige Zusammenarbeit und das entstandene Vertrauen im Team sind mir besonders wichtig und dafür bin ich sehr dankbar.“

Produkt-Manager:in

„Ich habe mich von Anfang an vom gesamten Team sehr gut aufgenommen gefühlt. Das ging schon bei meinem Bewerbungsgespräch los, nirgendwo anders wurde ich herzlicher empfangen als hier. Die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Bereichen ist ein Aspekt, der mir unheimlich gefällt. Auf den ersten Blick sind eCommerce, Development und Produktmanagement sehr unterschiedlich, aber ich merke jeden Tag, wie sehr wir voneinander profitieren. Der fachliche Austausch erleichtert das Arbeiten ungemein. Dadurch gelangt man schnell an Lösungen, auf die man allein gar nicht gekommen wäre, einfach weil der Blickwinkel ein anderer ist.“

Quereinsteiger bei Cybertrading
Hinter den Kulissen der Logistik

Logistiker:in

„Auch in der Logistik ist jeder Tag anders und bietet viel Abwechslung. Eine meiner wichtigsten Aufgaben ist das Überprüfen der Sendungen: Wir, die Logistik, sind die letzte Instanz vor dem Kunden und machen die Endabnahme, bevor die Ware verschickt wird. Ich prüfe die Zustände der Geräte, fixe kleine Lackschäden, reinige und kommissioniere die Ware. Dabei kann es auch vorkommen, dass ich nachforschen muss, wenn etwas nicht passt. Zudem kümmere ich mich um die Zollabwicklungen für Drittländer. Für den längeren Transport muss die Ware nämlich besonders versandsicher auf Paletten verladen werden.“

Sales-Manager:in

„Als Sales-Manager bin ich der Hauptansprechpartner für die gesamte lagernde Ware bei uns im Unternehmen. Der internationale Vertrieb an IT-Börsen sowie das Pricing liegen ganz bei mir. Durch den Handel an diesen Börsen entsteht auch der Begriff des Brokers. Die Produktvielfalt reicht dabei vom kleinen Hub bis zum großen Tower-Server und umfasst unzählige Produkte. Der Arbeitsalltag wird somit nie langweilig und man lernt jeden nationalen und internationalen Hersteller aus dem Effeff kennen. Ich bin Teil eines großartigen Teams und kann nur sagen everybody-wants-to-work-here 😉

Behind the scenes Broker
Behind the scenes Sales

Account-Manager:in

„Meine Aufgabe besteht darin, unsere Kunden bei Ihren Projekten als direkter Ansprechpartner zu unterstützen. Dazu gehören das Erstellen und Kalkulieren von Angeboten und einen guten Kundenkontakt zu pflegen. Neben der Erstellung von Angeboten bin ich auch dafür verantwortlich, mein eigenes Herstellerportfolio auf Stand zu halten, zu erweitern und an den Markt anzupassen. Besonders gefällt mir, dass ich als Quereinsteiger ohne Probleme Fuß fassen konnte und mich auch beruflich weiterentwickeln konnte. Kurz gesagt, für mich war es damals die richtige Entscheidung, hier als Sales Manager anzufangen.“

IT-Techniker:in

„Auch in der Logistik ist jeder Tag anders und bietet viel Abwechslung. Eine meiner wichtigsten Aufgaben ist das Überprüfen der Sendungen: Wir, die Logistik, sind die letzte Instanz vor dem Kunden und machen die Endabnahme, bevor die Ware verschickt wird. Ich prüfe die Zustände der Geräte, fixe kleine Lackschäden, reinige und kommissioniere die Ware. Dabei kann es auch vorkommen, dass ich nachforschen muss, wenn etwas nicht passt. Zudem kümmere ich mich um die Zollabwicklungen für Drittländer. Für den längeren Transport muss die Ware nämlich besonders versandsicher auf Paletten verladen werden.“

Hinter den Kulissen unserer IT Technik