Grundsteinlegung für neues Firmengebäude

Der Neubau des eigenen Firmengebäudes der Cybertrading GmbH schreitet kontinuierlich voran. Mit der Grundsteinlegung am 28. September 2017 stellen wir die Weichen für unser weiteres Wachstum. Der Einzug ist zum Jahresende 2018 geplant.

Als Zeugnis für den gelungenen Start des Bauvorhabens haben heute Geschäftsführer Frank Niemann sowie Vertreter der Baufirma und der Gemeinde Barleben eine Zeitkapsel mit Bauplänen, symbolischen Gegenständen, einer aktuellen Tageszeitung, Fotos der Belegschaft und Glückwünschen in das Fundament einbetoniert.

Der Rohbau soll innerhalb des ersten Halbjahres 2018 fertiggestellt werden, im Anschluss daran folgt der Innenausbau. Das neue Firmengebäude, das von oben betrachtet die Form des Unternehmenslogos nachbildet, vereint 800 m² Bürofläche mit einer angeschlossenen Produktionshalle von über 550 m² und soll sich durch hohe Qualität der Arbeitsplätze auszeichnen. Helligkeit, Offenheit, Modernität und eine klare Strukturierung sind die wichtigen Parameter des neuen Gebäudes und schaffen ein Umfeld, um Anliegen und Wünsche unserer Kunden zukünftig noch effektiver bearbeiten zu können.

Die Pläne für den Bau eines eigenen Firmensitzes entstanden aus dem Umstand heraus, dass am bisherigen Standort im IGZ Barleben die räumlichen Möglichkeiten ausgeschöpft und die angestrebten Wachstumsziele dort nicht zu realisieren sind.

Frank Niemann und Bürgermeister der Gemeinde Barleben füllen eine Zeitkapsel.

Zeitkapsel & die darin enthaltenen Gegenstände.

Einsetzen der Zeitkapsel in das Fundament des Firmengebäudes mit Frank Niemann & seinen Gästen