Beitrag

Jahresrückblick 2021 – Mit Vollgas ins 15. Jahr der Cybertrading Firmengeschichte

2021 – ein ereignisreiches Jahr, weiterhin geprägt durch die Entwicklungen und Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus, neigt sich nun dem Ende. Wir, die Cybertrading GmbH, konnten auch im 2. Pandemiejahr den neuen Herausforderungen standhalten und schöpften Kraft, Mut und Zuversicht aus der Ungewissheit. Unsere Mitarbeiter:innen unterstützten uns dabei mit ihrem unermüdlichen Einsatz und somit konnten wir auch im Jahr 2021 als Gemeinschaft noch enger zusammenwachsen.

Es ist wieder Zeit für uns einen Blick zurück auf ein bewegendes Jahr mit vielen Highlights, Überraschungen und Meilensteinen zu werfen. Doch vorab möchten wir unseren Kund:innen und Geschäftspartner:innen danken, dass wir auch in diesem Jahr immer auf Sie zählen konnten. Wir freuen uns darauf mit Ihnen an unserer Seite auch in 2022 wieder Vollgas geben zu können.

 

it-market.com – Ein neues Gewand für ein besseres Kundenerlebnis

Am 11.02.2021 war es endlich so weit. Nach knapp zweijähriger Entwicklungszeit konnten wir den Vorhang fallen lassen und unseren Kunden den neuen, modernen Onlineshop it-market.com präsentieren. Damit setzten wir gleich zum Beginn des Jahres einen großen Meilenstein in der Cybertrading Geschichte.

Neben zahlreichen Neuerungen, die für ein verbessertes Nutzungserlebnis sorgen, gab es auch für das Shop-Logo einen neuen Anstrich. Die Mühe und die Arbeit unserer Kolleg:innen hat sich gelohnt, denn der Onlineshop kommt auch bei unseren Kunden richtig gut an.

Fleißig wurde aber auch schon an den ersten Optimierungen des Shops gearbeitet. So können unsere Kund:innen uns seit Mitte des Jahres nun auch per Chatanfrage schnell und unkompliziert kontaktieren. 2022 wird ebenfalls im Zeichen vieler Neuerungen stehen, sodass wir unseren Kunden weiterhin ein einzigartiges und unkompliziertes Einkaufserlebnis bieten können. 

Monitor und HandyNeues Logo

Viele neue Gesichter auf den Fluren

Kaum hatte das Jahr begonnen, da begrüßten wir bereits fünf neue Mitarbeiter:innen. Es verging fast kein Monat, in dem wir keine neuen Kolleg:innen in unserem Team herzlich willkommen heißen durften. Wir sind stolz und froh, dass die Cyber-Family in diesem Jahr um einige neue Mitglieder gewachsen ist. Neben vielen neuen Kolleg:innen konnten wir auch einige Schülerpraktikanten bei uns begrüßen und ihnen einen spannenden Einblick in unseren Alltag geben. Wir möchten uns an dieser Stelle sehr für ihren Einsatz und ihre Unterstützung bedanken.

Neue Mitarbeiter vor dem Mitarbeiter des Monats Spiegel

Ein Sommer mit weniger Einschränkungen ermöglichte es unseren Abteilungen auch wieder ihre jährlichen Teambuilding Events zu planen und durchzuführen, um so das Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Teams zu stärken. Unsere Fachabteilungen haben sich dabei an Kreativität und Action übertroffen. Wer einen kleinen Einblick bekommen möchte, wird hier fündig.

Zudem hat unser Auszubildener Maurice in diesem Jahr sein Ausbildungsprojekt mit dem Namen „Petrus“ fertiggestellt und versorgt uns seitdem mit tagesaktuellen Wetterinformationen auf unserem Gelände. Dafür hat Maurice eine Wetterstation mit einem Raspberry-Pi gebaut und programmiert. – Echt klasse, was für ein tolles Projekt er da auf die Beine gestellt hat. Vielen Dank Maurice!

 

Fühlt Euch wohl bei uns!

Das Jahr 2021 stand ebenso im Zeichen von Veränderung rund um unser geliebtes Firmengelände. So wurde kräftig gewerkelt, um eine Wohlfühloase für alle Mitarbeiter:innen zu schaffen.

Zum Ende des Sommers nahm unsere Außenanlage nach und nach Gestalt an. Die Firma Ulrich Pauer Objektbegrünung hat uns beim Umsetzen unserer Vorstellungen tatkräftig unterstützt und unter anderem Blumenbeete angelegt, sowie neue Sitzmöglichkeiten geschaffen. Die neugestaltete Außenanlage lädt nun bei schönem Wetter zu einer gemütlichen Mittagspause ein.

Auch im Innenbereich hat sich einiges getan. Nach langer Planung konnte nun auch unser Aufenthaltsraum dank der Firma Ambienta – Andy Rost fertig gestellt werden. Seit Ende Juli können unsere Kolleg:innen diesen für eine Pause nutzen und beim Tischkickern oder Billard spielen auf andere Gedanken kommen. Wer es eher gemütlich mag, kann es sich im Couchbereich bequem machen und die Seele baumeln lassen. Natürlich ist auch die Bar nicht weit, um gemeinsam bei einem Bier oder Sekt den Feierabend einzuläuten.

Umbau und Ausbau des neuen Pausenraum mit Tischkicker und Billard

Das in den letzten Jahren immer beliebtere Prinzip des Home-Offices findet auch in unserer Belegschaft immer mehr Anhänger. Um diesen Trend gemeinsam gestalten zu können, bieten wir unseren Kolleg:innen ein neues hybrides Arbeitsmodell an. In einigen ausgewählten Abteilungen wird derzeit das Clean-Desk Prinzip ausgetestet, bei dem die Mitarbeiter:innen keinen eigenen festen Arbeitsplatz mehr haben, sondern sich je nach Verfügbarkeit einen Arbeitsplatz für den Tag suchen können.

 

Green IT, wir kümmern uns um unsere Umwelt

Die Natur zu schützen, ist eine Aufgabe, die uns alle angeht. Auch in der IT-Branche gewinnt das Thema Nachhaltigkeit immer mehr an Bedeutung und Relevanz. Für uns, rückt die Wiederverwendung von IT-Produkten immer mehr in den Fokus, denn mit dem Refurbishment entfällt nicht nur die umweltbelastende Entsorgung, sondern auch knappe Ressourcen wie Edelmetalle und seltene Erden werden geschont. Aus diesem Grund entschlossen wir uns zum diesjährigen Tag der Umwelt am 05. Juni unseren Beitrag leisten, um das Ökosystem unserer Region zu erhalten. So haben wir im Rahmen des Projektes der Stadt Magdeburg „Mein Baum für Magdeburg“ einen Butterball Baumsetzling gepflanzt. Im Dezember wurde unser Baum durch die Mitarbeiter:innen der Stadt Magdeburg gepflanzt. Schauen Sie doch gern mal bei unserem Cybertrading-Baum vorbei. Der Baum wächst und gedeiht in der Salvador-Allende-Straße.

 

Wer anderen Gutes tut, dem geht es selber gut“

In Zeiten der Pandemie war es uns wichtig, als starker Partner Seite an Seite mit unseren Sponsoring-Partnern aufzutreten. Deshalb haben wir auch in diesem Jahr das Sponsoring beim regionalen Handball-Verein SC Magdeburg sowie beim Fußball-Verein 1. FC Magdeburg fortgesetzt. Als Zeichen der Unterstützung haben wir vom SC Magdeburg Ende April ein extra angefertigtes Trikot mit den Unterschriften aller Spieler überreicht bekommen. Das Trikot hat bei uns einen Ehrenplatz erhalten. Mehr dazu könnt Ihr hier lesen.

Wir freuen uns auch sehr, wenn wir unsere engagierten Kolleg:innen bei ihren Herzensprojekten als Arbeitgeber unter die Arme greifen können. So haben wir Anfang September das Benefiz-Open-Air-Konzert „Soundreflection“ auf der Seebühne Magdeburg im Rahmen eines Sponsorings unterstützt. Die dort erzielte Spendensumme von über 17.000 € wurde anschließend an das Kinderhospiz in Magdeburg gespendet.

Auch unser Kollege Michael aus dem Vertrieb wurde von seinen Kolleg:innen tatkräftig unterstützt, als er zusammen mit seinem Fußballverein SV Blau-Gelb Ausleben einen Benefiztag zugunsten krebskranker Kinder veranstaltet hat. Alle Spenden, die an diesem Tag gesammelt wurden, gingen an das Elternhaus des Magdeburger Förderkreises.

Im Rahmen unserer traditionellen Weihnachtsspende haben wir in diesem Jahr einen Billardtisch und ein Floorball-Set an den SoziaBell – Freie Jugendhilfe Magdeburg e.V. überreicht. Wir hoffen den Kindern und Jugendlichen eine große Freude damit gemacht zu haben. Mehr dazu kann hier nachgelesen werden.

Sponsoring und Spenden in 2021


Wie geht es im Jahr 2022 weiter?

Auch das neue Jahr wird für uns im Zeichen des Fortschritts stehen. Aufgrund des starken Wachstums unseres Produktportfolios wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 der Startschuss für den Bau einer neuen Lagerhalle auf unserem Firmengelände fallen. Aber auch für das Wohl unseres Teams soll gesorgt sein. So wird in 2022 der Bau eines Grillplatzes sowie der weitere Ausbau der Außenanlagen im Fokus stehen. Es bleibt spannend und wir freuen uns auf das neue Jahr mit weiteren Highlights und neuen Überraschungen.